09. November 2012

EnergyCamp Pielachtal gewinnt Hans Czettel-Preis (09.11.2012)

Das EnergyCamp-Team aus dem Pielachtal freut sich über den Hans Czettel-Förderungspreis der für besondere Leistungen auf dem Sektor Natur- und Umweltschutz an Organisationen, Vereine, Schulen oder Privatpersonen vergeben wird.

 

Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Dr. Ernst Vitek vom Naturhistorischen Museum Wien hat aus 33 eingereichten Projekten unter anderem das EnergyCamp Pielachtal für eine Prämierung ausgewählt.

 

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung!

 

 

 

Foto: v.l.n.r.: GR Mag. Andreas Fiala (GR St. Pölten), Isabella Größbacher (LEADER-Region Mostviertel Mitte), Edith Kendler (Regionalbüro Pielachtal), LH-Stv. Sepp Leitner, Bgm. Ök-Rat. Anton Gonaus (Obmann LEADER-Region Mostviertel-Mitte), Bgm. DI Rainer Handlfinger (Bgm. Obergrafendorf), Labg. Heidemaria Onodi, Bgm. Ernst Kulovits (Bgm. Schwarzenbach/Pielach) © Herbert Käfer